Gesundheit: Wir sagen Bescheid!

Donnerstag, den 31. August 2017 19:30 Uhr Talstraße 3, 64678 Lindenfels-Winkel

Kordula Schulz-Asche und Moritz Müller im Gespräch

Am Donnerstag, den 31. August um 19.30 besteht die Möglichkeit, mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Schulz-Asche und dem Direktkandidaten der GRÜNEN für den Bundestag Moritz Müller ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung findet im Terrassensaal im Wiesengrund in Lindenfels-Winkel statt.

Es werden keine Eingangsvorträge gehalten, sondern jeder Gast kann sofort zu jedem Thema Fragen stellen oder ein Statement abgeben. Also kein übliches Parteiveranstaltungsritual, in dem die Politiker zu Beginn ihr Programm vorstellen, sondern die Gäste bestimmen die Themen und können ihre Anliegen vortragen.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen sie am 31. August um 19.30 in den Wiesengrund .

Kordula Schulz Asche ist gelernte Krankenschwester, arbeitete bei der Gesellschaft für technische Zusammenarbeit und lebte 13 Jahre in Burkina Faso, Kenia und Ruanda.

1978 war sie an der Gründung der Alternativen Liste Berlin beteiligt, aus der die Berliner GRÜNEN hervorgingen. 1983 wurde sie Fraktionsvorsitzende im Berliner Abgeordnetenhaus. In Hessen war sie Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete.

2013 zog sie in den Deutschen Bundestag ein, dem sie aktuell angehört. Sie ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

Sie ist Sprecherin der Fraktion für Prävention und Gesundheitswirtschaft sowie Bürgerschaftliches Engagement.

 

Moritz Müller ist 25 Jahre jung und seit 2010 bei der Grünen Liste Bensheim aktiv. 2011 wurde er in die Stadtverordnetenversammlung gewählt, der er bis heute angehört. Als damals jüngster Parlamentarier der Stadtgeschichte wurde er mit 18 Jahren außerdem Vorsitzender des Sozial-, Sport- und Kulturausschusses und stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher der Grünen.

Moritz Müller ist der Direktkandidat von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Wahlkreis Bergstrasse.

Neben seinem Ziel, vor allem junge Menschen für politische Entscheidungsprozesse zu gewinnen, sind seine zentralen Themen die Kultur- und Integrationspolitik. In den bisherigen Veranstaltungen standen auch der Tierschutz, die Energiepolitik und die Nachhaltigkeit im Zentrum.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen